Full Stack Developer Nr. 201001

Warum du mitmachen musst

Du interessierst dich fürs Internet of Things und möchtest dich an der Entwicklung einer dezentralen IoT-Management-Plattform beteiligen? Du willst mit Daten “the next big thing” realisieren? Dann hast du vermutlich dieselben Herausforderungen zu meistern wie wir, oder? Du hast nicht die richtigen Daten, nicht genug Daten oder die Daten, die du hast, sind von schlechter Qualität! In dem Fall solltest du zu uns kommen. Denn senseering will es dir und unseren Weggefährten*innen leichter machen. Wir entwickeln an einer Datenaustauschplattform, welche Daten weltweit auffindbar und zugänglich macht. Damit jede*r die richtigen Daten zur richtigen Zeit für die bestmögliche KI hat. Und weil wir das nicht alleine schaffen können, brauchen wir visionäre Experten*innen wie dich!

Wie wir arbeiten

Idealerweise hast du Erfahrung mit JavaScript-basierten Client/Server-Architekturen, hast erste Erfahrungen mit Microservices in einer Container-basierten Umgebung gesammelt und verfügst über Kenntnisse von Cloud-Technologien.

Was dich erwartet

In einem interdisziplinären Team übernimmst du zusammen mit deinen Kollege*innen eine Vielzahl von Aufgaben, darunter die Entwicklung von ML/KI-Tools in der myDataEconomy-Plattform sowie den gesamten Entwicklungs-Prozess der Plattform.

Deine Vorteile

  • Junges & dynamisches Team mit flachen Hierarchien
  • Dedicated Desk @WeWork Köln
  • Flexible Arbeitszeiten

Unser Softwarestack

  • Node.js im Backend
  • Vue.js und Vuetify im Frontend
  • Docker zum Microservice Management
  • Hybride Datenbankarchitektur aus MongoDB, MySQL und Redis

Deine Qualifikationen

  • Mindestens B.Sc in Computer Science, Mathematics oder ähnliches
  • Kompetenz in mindestens einer Programmiersprache (JavaScript, Python, C#, Java, TypeScript,etc.)
  • Du hast Erfahrungen mit Datenbanksystemen
  • Kreativität und Neugierde in Bezug auf neue Technologien und Entwicklungen im Web-Umfeld zeichnet dich genauso aus wie verantwortungs- und qualitätsbewusstes Handeln
  • Du hast Erfahrungen mit der Entwicklung von Webapps
  • Du bist in Methoden der agilen Softwareentwicklung geübt
  • Grundlegende Fähigkeiten im Bereich Frontend Design bringst du ebenso mit wie die Fähigkeit, Business Prozesse zu erfassen und diese in Software umzusetzen
  • senseering arbeitet direkt mit und am Kunden. Daher sind verhandlungssichere Sprachkenntnisse in deutsch und englisch sehr wichtig

Bevorzugte Qualifikationen

  • Erweiterter Abschluss
  • Erfahrungen mit container-basierten Microservice-Architekturen in AWS, Azure o. vgl. (Docker, Kubernetes,etc. )
  • Erfahrung mit IoT-Lösungen, einschließlich Entwicklung- und dem Produktiveinsatz
  • Idealerweise hast du Erfahrungen in Continuous Integration, automatisiertem Deployment und Release Engineering Tools

Über uns

Die senseering GmbH (SE) begleitet zum einen als Dienstleister Unternehmen auf ihrem Weg zur digitalen Transformation. Dabei setzt die senseering auf aktuelle Schlüsseltechnologien wie 5G, Künstliche Intelligenz, Big Data, Cloud & Edge Computing und DLT/Blockchain. Zum anderen ist senseering Plattformbetreiber. Die Besonderheit von SE ist die Vision eines weltweiten Datennetzwerks, auch Datenmarktplatz genannt, und der damit verbundenen Monetarisierung von Daten. „Putting a Price Tag on Your Data“ und „The Right Data at the Right Time“ sind aktuelle Slogans, welche unseren Kunden das Wertversprechen veranschaulichen sollen. Hierfür hat SE die dezentrale peer-to-peer Plattform „MyDataEconomy.com“ gegründet, welche aktuell Gaia-X zertifiziert wird. Mit dieser Idee hat SE den RWTH Spin-off Award 2019, den #DWNRW-Startup-of-the-month-July-2020 und den digitalPIONEER Award 2020 gewonnen. Weiterhin war SE im Finale des Landeswettbewerb Out Of The Box.NRW und ist noch im Finale des eco://award in der Kategorie Startup.

Contact / Kontakt:
hr@senseering.de
senseering GmbH
Friesenplatz 4
50672 Köln
Germany