Linux Admin (m/w/d)

Um in Zukunft noch mehr Menschen den Arbeitstag zu erleichtern, brauchen wir Deine Ideen und Deinen Tatendrang. Wir suchen einen Linux-Admin (m/w/d), jemanden, der unsere Infrastruktur durchdenkt, weiterentwickelt, überwacht und die Software dabei nicht ganz aus dem Auge lässt.
Deine Aufgaben
Ausbau unserer Infrastruktur (hauptsächlich eigene Hardware)
Betrieb und Monitoring der Infrastruktur für unsere SaaS-Lösungen CentralStationCRM und CentralPlanner
Kontinuierliche Weiterentwicklung der Zuverlässigkeit, z.B. durch redundantes Rechenzentrum
Evaluation neuer Technologien für den Produktiveinsatz, Unterstützung und Wissensaustausch mit Kollegen
Du unterstützt die Entwickler beim Deployment unserer Rails-Anwendungen

Dein Profil
Du bist im Herz entweder Systemadministrator, dem der Code und die Anwendung aber nicht völlig egal ist oder Entwickler mit einem Faible für IT-Architektur
IT-Ausbildung, IT-Studium oder adäquate Praxiserfahrung
Kenntnisse in der Administration von Linux-Servern und der Arbeit mit Datenbanken
Erfahrungen mit Debian/Ubuntu, Kubernetes, MySQL, Redis, Elasticsearch und Puppet o.ä. sind ein Plus. Ebenso eine Affinität zu Open Source
Ebenfalls von Vorteil sind Erfahrungen mit Ruby on Rails, Capistrano und Juniper- Switchen
Selbstständige Arbeitsweise
Proaktivität bei Fragen und Problemen
Gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, in Deutsch und Englisch

Arbeitsumfeld – so läuft es bei uns
20-40 Stunden pro Woche, wie du magst
Flexibles Arbeiten im Büro in Köln oder Home Office. Wenn wir nicht gerade eine Pandemie haben, arbeiten die meisten Kollegen 1-2 Tage im Büro, andere sind immer da oder arbeiten ganz von Zuhause
Hohes Maß an Eigenverantwortung und bei Bedarf enge Zusammenarbeit
10% der Arbeitszeit für Weiterbildung
Lockerer Umgang und flache Hierarchien – Ergebnisse zählen bei uns mehr als Titel

Wie könnten Deine Aufgaben bei uns aussehen?
Setze eine Staging-Umgebung mit Capistrano und Puppet auf
Plane die Migration unserer Anwendungen auf Kubernetes
Baue unser Monitoring aus und erweitere die bestehenden Grafana-Dashboards
Arbeite dich in eine neue Technologie ein und stelle sie dem Team vor

Das klingt nach Dir?
Dann überzeuge uns, warum Du zur Stelle und in unser Team passt. Lebenslauf, Zeugnisse, Deine Gehaltsvorstellung sowie mögliche Open-Source-Beteiligungen kannst Du gerne beifügen.